Hotels und Pensionen Ferienwohnungen und App in-Binz
Wir vermitteln nicht nur in den Seebadeorten Binz, Sellin, Baabe und Göhren:
» Hotel- und Pensionszimmer in allen Kategorien, mit und ohne Seeblick
» Appartements und Ferienwohnungen für 1 bis 8 Personen
» Gästeführer/ Reiseleiter für Rügen, Stralsund, Usedom und Fischland
» Mietbusse und Rundfahrten für 4 bis 36 Personen

Aus unserem Vermittlungsangebot:


» Restaurant in Binz - ein beliebtes Lokal - die Binzer Bierstuben
» familiengeführtes Hotel in Binz - Urlaub in den beliebten Bäderstilvillen
» haustierfreie Ferienwohnungen - für Allergiker bestens geeignet
Haus am See
Haus am See
Hotel Imperial
Hotel Imperial
Pension Seefrieden
Pension Seefrieden
Villa Jugendglueck
Villa Jugendglueck

Rügen von A bis Z: Bergen, Kreisstadt

Die Kreisstadt Rügens (ca. 14.500 Ew.) liegt in der geografischen Mitte der Insel. 1613 erhielt Bergen Stadtrecht. Sehenswert ist die Marienkirche. Sie gilt als die älteste und schönste Kirche Rügens, die um 1180 nach dem Vorbild des Lübecker Dom's errichtet wurde. Auf die Wandmalereien im Chor, die spätbarocke Ausstattung und auf den slawischen Grabstein in der Außenwand des Turmes wird bei Besichtigungen stets hingewiesen. Die Klosteranlage wurde mit großem Aufwand saniert und ist einen Besuch wert. In dieser Anlage befindet sich auch das Stadtmuseum mit Darstellungen und Schaustücken aus der Kulturgeschichte der Stadt und Rügens. Vom Ernst-Moritz-Arndt-Turm (118 m ü. NN), er befindet sich in der slawischen Wallanlage auf dem Rugardberg, hat man einen schönen Ausblick über die Insel. Die Rugard-Gaststätte lädt nach dem Spaziergang zum Verweilen ein. Ansehenswert ist auch der neugestaltete Marktplatz. Das Geburtshaus des berühmten Chirurgen Theodor Billroth (1829-1894) steht in der Billrothstraße.

Quelle: www.Ruegenwissen.de - Das Texte-Archiv der Insel Rügen.